Die schönsten neuen Taschen der Saison
Designer-Handtaschen & It-Bags

Salvatore Ferragamo Taschen

(10 Artikel)
 Tote Small Iconic Brown Tote Bag Gr. unisize in Grün
Salvatore Ferragamo
Tote Small Iconic Brown Tote Bag Gr. unisize in Grün
2.973,80 €
 Shopper Wanda Shoulder Bag Gr. unisize in Grau
Salvatore Ferragamo
Shopper Wanda Shoulder Bag Gr. unisize in Grau
937,70 €
 Shopper Wanda Shoulder Bag Gr. unisize in Schwarz
Salvatore Ferragamo
Shopper Wanda Shoulder Bag Gr. unisize in Schwarz
1.004,30 €
 Umhängetaschen Wanda‘ Mini Black and Brown Handbag With Airbrushi Gr. unisize in Schwarz
Salvatore Ferragamo
Umhängetaschen Wanda‘ Mini Black and Brown Handbag With Airbrushi Gr. unisize in Schwarz
1.244,70 €
 Umhängetaschen Red Hobo Shoulder Bag With Asymmetric Pocket and G Gr. unisize in Rot
Salvatore Ferragamo
Umhängetaschen Red Hobo Shoulder Bag With Asymmetric Pocket and G Gr. unisize in Rot
1.735,00 €
Tote Gancini Small aus Leder
Salvatore Ferragamo
Tote Gancini Small aus Leder
1.850,00 €
Tote Gancini Small aus Leder
Salvatore Ferragamo
Tote Gancini Small aus Leder
1.850,00 €
Tote Wanda aus Leder
Salvatore Ferragamo
Tote Wanda aus Leder
2.300,00 €
Schultertasche aus Leder
Salvatore Ferragamo
Schultertasche aus Leder
1.980,00 €
Tote Wanda Mini aus Leder
Salvatore Ferragamo
Tote Wanda Mini aus Leder
1.450,00 €

Top Marken von neue-taschen.de

Salvatore Ferragamo Classics

Salvatore Ferragamo Sofia

Sofia Loren war Namensgeberin für die Kulttasche von Ferragamo, deren klassische Form und hervorragende Verarbeitung Luxus pur ergeben. Mit der Sofia setzen Sie ein Statement purer Eleganz.

ferragamo-sofia

Salvatore Ferragamo Handtaschen von edler Eleganz

Die eleganten Salvatore Ferragamo Taschen sind schwer angesagt und werden immer wieder in wundervollen Kampagnen präsentiert. Im Herbst 2011 warb Darya Werbowy für die schönen Salvatore Ferragamo Handtaschen und die Sommerkollektion 2012 wurde mit dem brasilianischen Übermodel Gisèle Bündchen geshootet, welches die Salvatore Ferragamo Taschen in voller Pracht zu präsentierten wusste. Schöne Frauen sind seit Anbeginn mit dem Label verbunden. Greta Garbos Vorliebe für Ferragamo Schuhe ist legendär und Sophia Loren erhielt lange vor Alexa Chung, nach der die Mulberry Alexa benannt ist, eine eigene Handtasche – die Satchel Sofia. Salvatore Ferragamo Taschen sind wundervolle Lederkreationen. Hochwertige Verarbeitung verbunden mit italienischer Eleganz, lassen herrliche Luxustaschen entstehen. Die gekonnte Gestaltung machen Salvatore Ferragamo Handtaschen zu unverwechselbaren Lieblingsstücken, die ihre Trägerin mit Florentiner Kunstfertigkeit adeln. Edel und zeitlos sind die kunstvollen Schöpfungen, welche den Salvatore Ferragamo Taschen weltweit einen ausgezeichneten Ruf bescheren.

Fiamma Ferragamo – Designerin der Taschen

Zu Kultobjekten über Jahrzehnte hinweg wurden die Schuhe der Linie „Vara“. Klassische Ballerinas mit der berühmten, charakteristischen Goldschnalle an der Schleife. Diese Linie hat allerdings nicht mehr Salvatore Ferragamo selbst, sondern seine Tochter Fiamma Ferragamo 1978 entworfen. Sie war auch seit 1965 die Designerin der ersten Salvatore Ferragamo Taschen und erhielt dafür 1967, wie zuvor ihr Vater für die Schuhkollektion, den begehrten Neiman-Marcus-Modepreis: Die Box-förmigen Salvatore Ferragamo Handtaschen im schillernden Silber-und Bronzeleder aus den 60er haben immer noch Potenzial zum Kultobjekt – Schaffen sie doch spielend den Spagat von der Renaissance zur Barbarella. Heute bringt das weltweit operierende Modehaus neben Salvatore Ferragamo Taschen, Schuhen und anderen Accessoires auch eine Modelinie heraus. Damit geht ein lang gehegter Traum des alten Meisters in Erfüllung: Mann und Frau von Kopf bis Fuß gekleidet im Luxus von Ferragamo!

Sofia und Briana – Iconic Bags

Die Sofia Satchel ist eine der ikonenhaftesten Handtaschen des italienischen Luxuslabels und wird permanent in neuen Prints und Materialien aufgelegt. Daneben ist die Briana ein Dauerbrenner. Worin liegt der Erfolg der Salvatore Ferragamo Taschen begründet? Der zeitlose und edle Charakter der Salvatore Ferragamo Handtaschen lassen leise Accessoires mit Understatement entstehen. Geschaffen für Frauen, denen Eleganz am Herzen liegt und die diese auch persönlich ausstrahlen. So sind Salvatore Ferragamo Taschen für formvollendete Ladys geschaffen. Ein ladyhafter Look mag nicht immer trendy sein, aber dafür stets stilvoll und vornehm.

Renaissance und Handwerk

Eine lange Historie ist verantwortlich für den gepflegten Look der Lederwaren, denen man die handwerkliche Tradition förmlich ansieht. Der Firmensitz ist im edlen Renaissancepalast Palazzo Spini in Florenz untergebracht und lässt die Designer die Luft vergangener Jahrhunderte atmen. In diesem alten Gemäuer liegt die Inspirationsquelle für die weltberühmten, charakteristischen Goldschließen und Lederbänder, welche die Salvatore Ferragamo Taschen zieren. Die vollendetet Ästhetik gepaart mit Tragekomfort ist Credo im italienieschen Traditionshaus und lässt Damenhandtaschen entstehen, die zeitlos, klassisch und nobel wirken. Markenzeichen ist nicht nur der herrliche Schriftzug, entworfen vom italienischen Künstler Lucio Venna, sondern auch die goldene Schließe, die markant so manches Modell der eleganten Salvatore Ferragamo Handtaschen ziert. Wer sich komplett in Ferragamo hüllen möchte, kann dies übrigens auch tun. Neben Salvatore Ferragamo Handtaschen, Schuhen und Schmuck gibt es seit einigen Saisons auch eine Fashionlinie, die den unverwechselbaren Look der Lederaccessoires stilvoll aufnimmt und ergänzt. Denn Trendsetterinnen wissen: zuerst die Handtasche wählen und dann dazu das Outfit. Bei Ferragamo sollte man tatsächlich so vorgehen – dann macht man nichts falsch.

Salvatore Ferragamo auf NEUE TASCHEN

Top